Ihr Umstieg auf SAP S/4HANA
mit msgFIT

FIT für S/4HANA – Ihr Umstieg leicht gemacht

msgFIT ist eine einzigartige automatisierte Gesamtanalyse, die die Nutzung der Systeme durch Anwender, Berechtigungen, Lizenzvergabe und Entwicklung vollständig untersucht. Ein Ergebnis kann die Erstellung von Prozessmodellen für die Migration auf SAP S/4HANA sein. 

Wählen Sie aus unseren Angebote, mit denen Sie unkompliziert Ihr SAP S/4HANA-​Projekt starten können. Wir unterstützen Sie gerne!

msg sap herzgrafik 185x185

Haben Sie Fragen?

Thomas Klehn msg

Thomas Klehn
Senior Sales Executive

+49 176 30066351
thomas.klehn@msg.group

Haben Sie Fragen?

Adrian Reist SAP msg Schweiz

Adrian Reist
Senior Sales Manager SAP

+41 79 215 37 40

adrian.reist@msg.group

Unsere Angebote

  • Ready to accelerate!

    Ready to accelerate!

    Ein guter Boden für mehr Ertrag!
    Mit msgFIT erhalten Sie eine automatisierte und toolgestützte Analyse Ihres Bestandsystems mit fundiertem Reporting innerhalb einer Woche.

    Ihre Vorteile

    • msgFIT analysiert die realistischen Ertragspotenziale Ihres bestehenden SAP Systems
    • Optimierung Ihrer Prozesse und Funktionen bereiten den Boden für Ihre erfolgreiche SAP S/4HANA Conversion vor
    • Die auf Basis der durchgeführten Analyse resultierende Dokumentation erschließt den Einsatz der genutzten Prozesse
    • Ihr Gesamtprojekt ist nach 3 Monaten vollständig umgesetzt und trägt erste Früchte.


    Available on SAP App Store

  • Ready to run!

    Ready to run!

    Die Ernte noch vor dem Wettbewerb einfahren!
    Beschleunigen Sie jetzt Ihre S/4 HANA-​Conversion mit dem vollständigen S/4HANA Prototyping-​System in der AWS.


    Ihre Vorteile

    • Basierend auf der msgFIT Analyse und den ermittelten Daten erhalten Sie Einblicke zur Umsetzung Ihrer S/4HANA-​Strategie
    • Erheblich reduzierter Implementierungsaufwand durch vorkonfiguriertes S/4HANA-​System
    • Automatisiertes Prozess-​Scoping basierend auf der tatsächlichen Systemnutzung
    • Reduzierter Aufwand bei der Datenübernahme durch automatisierte Datenkonvertierung


    Mehr erfahren

  • 1

Success Stories und Kundenerfahrungen

Hochschule Harz 210x330

Analyse des SAP Systems und Redokumentation der Geschäftsprozesse

Hochschule Harz 210x330

Analyse des SAP Systems und Redokumentation der Geschäftsprozesse

  • Analyse des SAP Systems und Redokumentation der Geschäftsprozesse in SAP Solution Manager mit msgFIT
  • Unterstützung des Aufbaus des Studiengangs Wirtschaftsinformatik
  • Unterstützung technischer Aufbau der ARIS und SAP Solution Manager Landschaft
  • Definition der Methoden
  • Training von Studenten und Professoren
  • Betreuung und Support

Karl Storz Logo 286x330

Analyse und Vergleich der SAP Systeme mit msgFIT, teilautomatisierte Redokumentation der Prozessmodelle in Solution Manager und ARIS, Synchronisation der Modelle

Karl Storz Logo 286x330

Analyse und Vergleich der SAP Systeme mit msgFIT, teilautomatisierte Redokumentation der Prozessmodelle in Solution Manager und ARIS, Synchronisation der Modelle

  • Analyse und Vergleich der SAP Systeme mit msgFIT, teilautomatisierte Redokumentation der Prozessmodelle in Solution Manager und ARIS, Synchronisation der Modelle
  • Durchführung der Kunden- Workshops (DE & GB)
  • Unterstützung der Dokumentation des SAP Templates und Rollout nach UK
  • Unterstützung des Testings der Prozesse mit SAP Solution Manager und SAP ERP
  • Fachliches und technisches Setup/ Update der ARIS Umgebung
  • Betreuung der ARIS und Solution Manager Umgebung

Sabic Logo 286x330

Aufbau eines IT Audit- Bereichs

Sabic Logo 286x330

Aufbau eines IT Audit- Bereichs

  • Aufbau eines IT Audit- Bereichs
  • Durchführung von IT Audits
  • Redokumentation des zentralen SAP Systems “FANAR” mit msgFIT
  • Implementierung von ARIS und Business Process Management SABIC HQ
  • End- 2-End Prozessdesign der SCM Initiative (EMDAD)
  • ARIS EA (Enterprise Architecture)
  • ARIS4SAP Detail Design & Implementierung ERP, APO & TM (EMDAD)

Thomas Pleines, Mitglied des Vorstands CFO secunet Security Networks AG

Thomas Pleines
Mitglied des Vorstands
CFO secunet Security Networks AG

"Wir begreifen seit jeher die Transformation als ständige Aufgabe. Der Ausbau der IT Systeme und die damit einhergehende Anpassung der Prozesse sind ein ständiges Projekt. Natürlich wird die S/4HANA Einführung ein großer Schritt werden, der es uns ermöglicht, erneut unsere Prozesse zu überprüfen und zu verbessern."

msgFIT Angebot

msgFIT Produkttour

  • msgFIT Analytics - Organisational Objects
    msgFIT Analytics - Organisational Objects
  • msgFIT Analytics - Report & Transaction Analysis
    msgFIT Analytics - Report & Transaction Analysis
  • msgFIT - SOD
    msgFIT - SOD
  • msgFIT - Analytics - KPI Overview
    msgFIT - Analytics - KPI Overview
  • msgFIT Analytics - System Information
    msgFIT Analytics - System Information

SAP S/4 HANA Transformation mit msgFIT: Ein Insight-Vortrag mit SAP-Experte Christian Reiter, msg treorbis

FAQ S/4HANA Conversion

Welche ist die richtige Conversion-Strategie für Ihr Unternehmen?

Die Strategie hängt maßgeblich vom Ziel der Conversion ab. Dabei gilt es vorab den Rahmen für die Conversion festzulegen: Wie viele Quellsysteme sind betroffen und wird auf ein oder mehrere S/4HANA-Systeme umgestellt? Werden nur die aktuellen Daten übertragen oder auch die gesamte Historie der Daten? Wie hoch ist die Prozessgleichheit der Quellsysteme – und sollen im zukünftigen S/4HANA-System hauptsächlich Standardprozesse eingesetzt werden?

Antworten auf diese Fragestellungen gibt das Analysetool msgFIT und liefert als Ergebnis eine datengestützte Empfehlung für die richtige Conversion-Strategie: ob Migration, Blue-, Brown- oder Greenfield. Nach der Analyse der Quellsysteme ist die Nutzung der Daten, der Prozesse und auch der Funktionen transparent. Ebenso kann mit den Ergebnissen ein Vergleich der Prozesse erstellt werden, um auf dieser Basis den Abgleich mit den wahrscheinlich genutzten Scope Items auf S/4HANA-Basis anzufertigen.

Welcher Prozess- und Funktionsscope ist der richtige?
Wie ist die richtige Reihenfolge beim Einsatz mehrerer Systeme?
Cloud oder On Prem?

Für eine Produktionsgesellschaft eher on prem und für die Service und Sales Gesellschaften eher Cloud? msgFIT liest Ihr System aus und matched die Prozesse auf die Scope Items – Sie können genau sehen, ob Ihr Vorhaben in einer Multi Tenant Edition (MTE) oder in einer Single Tenant Edition (STE) realisierbar ist.

Bei einer MTE-Betrachtung benötigen Sie in jedem Fall den SAP Brand Guardian, der die Durchführbarkeit Ihrer Prozesse in der MTE sicherstellt. Aufgrund der geringeren vertikalen Prozesskomplexität bei Service- und Sales-Gesellschaften bietet sich hier die MTE eher an.

Für Betriebszwecke, die eine Integration in den Shop Floor benötigen, kann sich eher die STE bzw. eine on prem Lösung anbieten.

National oder International?
Datenmigration oder Cutover?

Unschlagbares Doppel: Das BPM Tool aeneis und msgFIT liefern die Basis für Ihre S/4HANA Migration

Aeneis msgfit
images/sap/SAP-Treorbis-20200109_msgfit_grafik_sap-s4hana_v1-2.svg

Das Zusammenspiel: msgFIT erzeugt die Prozesstransparenz in Ihrem aktuellen SAP-System – die Prozessneumodellierung wird mit dem BPM-Tool aeneis durchgeführt.

Wir empfehlen die mit msgFIT erkannten Prozesse durch unsere Schnittstelle in den SAP Solution Manager zu übertragen, um den Status Quo Ihrer Prozesse festzuhalten und anschließend als Grundlage in das aeneis automatisch zu übernehmen. Nach der Prozess-Neumodellierung durch das BPM-Tool aeneis, werden die optimierten Prozesse zurück in den SAP Solution Manager übertragen und bilden damit den Prozess-Blue-Print für Ihre neue SAP S/4 HANA-Welt. Mit msgFIT müssen Sie Ihre Prozesse und Systemeinstellungen nicht manuell durchführen bzw. aktualisieren, sondern können sich komplett auf Ihr Prozessredesign fokussieren. Mehr erfahren

Sie möchten mit msgFit schnell und automatisiert auf SAP S/4HANA umsteigen?

Kontaktieren Sie uns!

Invalid Input

Thomas Klehn msg

Thomas Klehn
Senior Sales Executive

+49 176 30066351
thomas.klehn@msg.group