Business
Transformation

Warum sie so wichtig ist

Die digitale Transformation ist allgegenwärtig. Das ist nichts Neues. Neu ist jedoch die Geschwindigkeit, mit der Veränderungen im Markt geschehen. Es ist die Kombination aus äußeren Einflüssen, neuen Marktteilnehmern, veränderten Kundenansprüchen und Regularien, die Organisationen dazu zwingen, ihre Produkte und Services immer wieder zu verändern. Wir unterstützen Unternehmen bei dieser Transformation von der Analyse über die Beratung bis zum Aufsetzen der richtigen IT-​Lösungen. Dabei stellen wir den Menschen in den Mittelpunkt – seien es Kunden, Mitarbeitende oder Nutzer – bringen neue Geschäftsmodelle schnell auf den Weg und machen bestehende Prozesse besser.

podcast radikal digital

Datengetriebene Geschäftsmodelle – das waren Versicherungen schon immer. Mit Künstlicher Intelligenz hält nun eine Technologie Einzug, die der Versicherungsbranche grundlegend neue Möglichkeiten bietet. Wie sehen Einsatzmöglichkeiten heute und in Zukunft aus? Welche Potenziale entstehen dadurch bei den Versicherern? Welche Herausforderungen zeigen sich in der Praxis und welche Rolle wird die IT in Zukunft spielen? Diese Fragen besprechen wir in Folge 14 von „radikal digital“. Zu Gast im Studio sind msg-​Vorständin Dr. Andrea van Aubel und Axel Helmert, Geschäftsführer msg life Austria.

International agierender Übertragungsnetzbetreiber

Signifikante Kostenreduktion durch Automatisierung von Geschäftsprozessen mittels Robotic Process Automation (RPA)

msg publikation

Quantencomputing kann die IT wie keine andere Technologie revolutionieren, weil es ein fundamental neues Rechnen erlaubt. Was erwartet Unternehmen in naher Zukunft?

msg standpunkte

Die Pharmaindustrie muss im Fall von Cyberangriffen handlungsfähig bleiben. Ein stabiles Business-Continuity-Management hilft dabei.

Success Story WAGO

Das Industrieunternehmen WAGO implementierte die Master-Data-Management-Plattform (MDM) von Stibo Systems, nutzte jedoch nicht das Potenzial, das die Plattform bietet. Die Folge? Performanceschwächen und Akzeptanzprobleme innerhalb der Belegschaft. Deshalb holte sich das Unternehmen msg an Bord. Daraus entwickelte sich eine langjährige Partnerschaft, gekrönt von vielen gemeinsamen Erfolgen.

Cloud

Für eine erfolgreiche und sichere Integration eines ESG-Datenmanagements bedarf es eines ganzheitlichen Ansatzes, welches die Erfassung, Aufbereitung und Integration von ESG-Daten umfasst, interne Prozesse optimiert und regulatorische Anforderungen erfüllt. Insbesondere für Leasingunternehmen sind solide ESG-Daten unverzichtbar, da Umwelt- und politische Risiken direkte Auswirkungen auf den Wert von Leasingobjekten haben können.

podcast radikal digital

Datengetriebene Geschäftsmodelle – das waren Versicherungen schon immer. Mit Künstlicher Intelligenz hält nun eine Technologie Einzug, die der Versicherungsbranche grundlegend neue Möglichkeiten bietet. Wie sehen Einsatzmöglichkeiten heute und in Zukunft aus? Welche Potenziale entstehen dadurch bei den Versicherern? Welche Herausforderungen zeigen sich in der Praxis und welche Rolle wird die IT in Zukunft spielen? Diese Fragen besprechen wir in Folge 14 von „radikal digital“. Zu Gast im Studio sind msg-​Vorständin Dr. Andrea van Aubel und Axel Helmert, Geschäftsführer msg life Austria.

podcast radikal digital

Das Umfeld, in dem Strategien entstehen und sich bewähren müssen, verändert sich dramatisch. Der sprichwörtliche „Fünfjahresplan“, mit festen Zielen und Inhalten stößt an Grenzen. Dafür gibt es vielfältige Gründe – Ungewissheit über künftige Rahmenbedingungen und abnehmende Planungshorizonte, verkettete Großereignisse und Krisen sowie die zunehmende Dynamik und Komplexität von Märkten. Wie können Strategien vor diesem Hintergrund Bestand haben, wie viel Flexibilität und Resilienz benötigen sie und welche Rolle spielt dabei Technologie? Diesen Fragen geht msg-​Vorstand Karsten Redenius gemeinsam mit Dr. Stephan Melzer in der zwölften Folge unseres Podcasts „radikal digital“ nach.

msg standpunkte

KI verändert unser Leben. Sie verbessert die Lebensqualität, birgt aber auch Risiken. Darüber sprechen msg-​​Vorstand Dr. Frank Schlottmann und Aleph Alpha-​​CEO Jonas Andrulis im Standpunkte-​Interview.