msg.GREENfactory

Das CO2-Emissionshandels- und
Produktentwicklungsportal für die Versicherungsindustrie

msg.GREENfactory

Das CO2-Emissionshandels- und
Produktentwicklungsportal für die Versicherungsindustrie

Fahrzeugmarkt im Umbruch – Chancen für Versicherer und Endkunden

Angetrieben durch hohe Spritpreise, staatliche Förderungen und dem Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit tauschen immer mehr Fahrzeughalterinnen und -halter ihre Verbrenner gegen moderne Elektrofahrzeuge. Dies stellt die Versicherungswirtschaft vor vielfältige Herausforderungen, denn ganze Kfz-​Bestände werden sich in nächster Zeit grundlegend verändern.

Mit msg.GREENfactory unterstützen wir die Versicherungsindustrie durch ein auf Nachhaltigkeit angelegtes Produktentwicklungsportal mit angebundenem Emissionsdirekthandel. Damit entsteht zusätzliches Potenzial zur Prämien-​ und Produktoptimierung im Kfz-​Markt.

Wir bieten Ihnen:

  • Die Entwicklung und Umsetzung zugeschnittener und nachhaltiger Produktideen
  • Die Gesamtorchestrierung und Abwicklung des Emissionsquotenhandels (THG-​​Quotenhandel) für Ihren E-​Fahrzeugbestand
  • Überdurchschnittliche Erträge von bis zu 400 EUR pro Jahr über den Direkthandel durch ein festes Quotenkäufernetzwerk
  • Die Weiterleitung der Quotenerlöse in die Versicherungsindustrie (beispielsweise für die Prämienoptimierung von Kfz-​Tarifen Ihrer E-​Fahrzeugkunden)

Haben Sie Fragen?

 Enrico Bolloni msg

Enrico Bolloni
Abteilungsleiter New Business Models
Insurance Domain Consulting

Die E-​Fahrzeugbestände in Deutschland wachsen rapide.

Bis zu 20 Millionen E-Autos werden bis zum Jahr 2030 prognostiziert.

Beflügelt wird dieses Wachstum durch Kaufanreize der Bundesregierung und Industrie;
zum Beispiel der Umweltprämie, der Innovationsprämie sowie dem Herstellerbonus.

Herausforderungen für die Versicherungswirtschaft – und deren Lösung

1. Beobachtung

  • Gesteigerte Transparenz durch Vergleichsportale
  • Preissensible Kunden
  • Versicherungsangebote von branchenfremden Anbietern (Fahrzeughersteller)

3. Reaktion

  • Steigerung der Attraktivität von Versicherungstarifen
  • Ohne große Mehrkosten oder höhere IT-Aufwände
  • Steigerung des Kundennutzens
  • Kundenbedürfnis zu mehr Nachhaltigkeit

2. Auswirkung

  • Verlust von mehr und mehr Kundentouchpoints
  • Geringere Marktpräsenz
  • Hoher Wettbewerbsdruck

4. Lösung: msg.GREENfactory

  • Prämienoptimierung von mehr als 40 %
  • Whitelabel-Tools zur einfachen Integration in vorhandene Systeme
  • Erweiterter Kundenservice
  • Unterstützung bei Aktivitäten zur Reduzierung von CO2 Emissionen
  • Verlässlicher Partner mit hohem Versicherungs-Know-how und Expertise

Die msg.GREENfactory-Prozesskette

msg GreenFactory Prozesskette

Geld vom Staat für nachhaltige Versicherungslösungen? msg.GREENfactory macht es möglich. Davon profitieren:

Versicherungsnehmer
  • Günstigere Versicherungsprämien
  • Einfacher Vertragsabschluss
  • Jährlich wiederkehrende Prämienoptimierung
  • Tendenziell steigende THG-Quotenerträge
Versicherungsunternehmen

Die msg.GREENfactory-Prozesskette

msg GreenFactory Prozesskette

Geld vom Staat für nachhaltige Versicherungslösungen? msg.GREENfactory macht es möglich. Davon profitieren:

Versicherungsnehmer
  • Günstigere Versicherungsprämien
  • Einfacher Vertragsabschluss
  • Jährlich wiederkehrende Prämienoptimierung
  • Tendenziell steigende THG-Quotenerträge
Versicherungsunternehmen

Produktentwicklungsbeispiele von msg.GREENfactory

  • Prämienoptimierung in der Kfz-Versicherung
  • Prämienoptimierung in der Kfz-Versicherung plus Bikeleasing
  • Ansparung in „Grüne“ Kapitalanlage/-vorsorge
  • Prämienoptimierung in der Kfz-Versicherung plus Naturprojekte

"Die msg.GREENfactory schafft für Versicherer neue Freiräume und zusätzlichen Kundennutzen bei der Kfz-Tarifgestaltung in der E-Mobilität. Teilnehmende Versicherungsunternehmen profitieren von einer deutlich verbesserten Marktpräsenz zum Thema Ökobilanz bis hinein in die Endkundenebene. "

Bjön Koch

Björn Koch
Bereichsleiter Insurance Domain Consulting

Unser Leistungsversprechen an die Versicherer

Maximaler
Kunden-Nutzen
Maximaler
Kunden-Nutzen
  • Sofortauszahlung unabhängig der UBA-Zusage
  • Langfristig attraktive Erträge
  • Hohe Planungssicherheit durch feste Handelspartner
  • Hohe Kundenakzeptanz
Umfassender
Kundenschutz
Umfassender
Kundenschutz
  • Ihr Kunde bleibt Ihr Kunde
  • Kein Kundenrouting auf fremde Plattformen
  • Volle Kontrolle über die Kundentouchpoints
  • Keine fremde Kundenansprache
  • Partner im Hintergrund
Volle
Servicequalität
Volle
Servicequalität
  • Orchestrierung der Gesamtprozesse – von der Produktentwicklung bis zum Quotenhandel über ein exklusives Quoten-käufernetzwerk
  • Minimaler Aufwand
  • Go2Market innerhalb von 6 Wochen
Digitale
Kompetenz
Digitale
Kompetenz
  • Vorgefertigte Plug&Play-Lösungen vom der TAA-Strecke bis zur Landingpage
  • Absolute Transparenz über Kundendashboards
  • Detaillierte Prozessnachverfolgung und schnelle Abrechnung
Ökologischer
Fußabdruck
Ökologischer
Fußabdruck
  • Starke Außenwirkung als aktiver Partner zum Thema Nachhaltigkeit
  • Mitwirkung für eine bessere Klimabilanz
  • Reduzierung des eigenen ökologischen Fußabdrucks

Kontakt

msg.GREENfactory verbindet Nachhaltigkeit mit hohen Prämienvorteilen für zukünftige E-Kfz-Tarife. Wann dürfen wir Sie beraten?

Kontaktieren Sie uns!

Invalid Input

 Enrico Bolloni msg

Enrico Bolloni
Abteilungsleiter New Business Models
Insurance Domain Consulting