Jubilaeumsinterview Bruno Major 800

„Ich habe keinen einzigen Tag bereut“

„Ich habe keinen einzigen Tag bereut“