Management politischer Programme

msg plant und steuert strategische Programme der politischen Verwaltung zur Digitalisierung

Die Digitalisierung aller Lebensbereiche macht auch in der öffentlichen Verwaltung umfangreiche Programme zur Veränderung der Organisationsstrukturen, der fachlichen Abläufe und der dafür nötigen Infrastruktur erforderlich.

Der finanzielle und personelle Aufwand dieser Programme muss im Rahmen der langfristigen Haushaltsplanung bereits frühzeitig abgeschätzt und kontinuierlich überwacht werden. Erfahrene Programmmanager der msg schätzen die Aufwände auf Basis mittelfristiger Szenarien, überwachen kontinuierlich den tatsächlichen Aufwand und leiten daraus Anpassungsbedarf für die Programmplanung ab. Wir koordinieren das Zusammenwirken aller Beteiligten und steuern die Integration der einzelnen Ergebnisse.

In Programmen zur Digitalisierung müssen eine Vielzahl von Stakeholdern eingebunden werden, oftmals auch über die Grenzen einzelner Ressorts und föderaler Zuständigkeiten hinweg. Dazu entwickeln wir zielgruppenorientierte Kommunikationskonzepte und beraten die Entscheidungsträger aller Ebenen bei der Einführung transparenter Entscheidungsprozesse. Die frühzeitige Einbindung aller Betroffenen und die offene Kommunikation ist ein Schlüssel zum Gelingen großer Programme.

Haben Sie Fragen?

Werner Achtert

Werner Achtert
Geschäftsleitung Public Sector

msg.gbo.assistenz@msg.group

Mehr über den Bereich Public Sector und weitere Schwerpunkte erfahren Sie hier