Bauen und Modernisieren

Die Zukunftsfähigkeit ihrer Investitionsgüter ist uns wichtig

Kostendruck und höhere Effizienzerwartungen verlangen nach flexiblen Prozessen und einer agilen und modernen IT in der öffentlichen Verwaltung. Moderne Fachverfahren in der Verwaltung erfordern innovative, zuverlässige und maßgeschneiderte Speziallösungen. Wir liefern diese „Made in Germany“. Dabei muss der gesamte Entwicklungsprozess immer flexibel für Veränderungen bleiben. Die Anforderungen an Vorgehensmodelle sind  verschieden: manchmal klassisch, oft agil, meist hybrid. Die Qualität beginnt schon beim Lastenheft oder den User Stories.

Darum sind Spezialisten  notwendig, die ihr Handwerk beherrschen. Zum Bauen und Modernisieren gehören die Aufnahme regulatorischer und fachlicher Anforderungen gleichermaßen wie Programm- und Projektmanagement, Programmierung sowie die Integration in den Betrieb. Das Ziel sind stabile und zukunftssichere Lösungen, die sich an neue Anforderungen anpassen lassen und lange bestehen.

Mit "msg innograte App&Data" migrieren wir Anwendungslandschaften sicher.

Über viele Jahre gewachsene, häufig heterogene Anwendungslandschaften in Bund, Ländern und Kommunen werden aktuellen Anforderungen oftmals nicht mehr gerecht.

Speziell für die öffentliche Verwaltung hat msg aus umfangreicher Projektarbeit heraus das Vorgehensmodell „msg innograte App&Data“ entwickelt. Dieses beinhaltet sowohl eine Migrationsplanung als auch ein integriertes Migrationsprogramm. Auf diese Weise tragen wir den Belangen der Migration einer gesamten Anwendungslandschaft (Anforderungen, Termine, Ressourcen) Rechnung und berücksichtigen zugleich die Erfordernisse der laufenden Wartung und Weiterentwicklung.

Das Können, die Weitsicht und die Umsetzungstalente aller Beteiligten bei msg garantieren die Werterhaltung Ihrer Investitionsgüter.

Haben Sie Fragen?

portraet jürgen fritsche

Jürgen Fritsche
Geschäftsleitung Public Sector

public-sector@msg.group