SAP für Automobilzulieferer

Machen Sie Ihr Geschäftsmodell fit für die Zukunft!

Haben Sie Fragen?

Maik Bonnmann msg Automotive SAP

Maik Bonnmann
Business Development &
Partner Management

Aktuelle Herausforderungen für Automobilzulieferer

  • Sind unsere Logistikprozesse optimal aufgestellt?
  • Können wir Garantieansprüche und Rückerstattungen automatisiert verwalten?
  • Wie kann eine vereinfachte Abwicklung von Warenbewegung aussehen?
  • Sind kontinuierliche Qualitätskontrollen in unsere Prozesse integriert?
  • Kennen wir die Bedürfnisse unserer Kunden gut genug?
  • Wie können wir unser Material- und Produktmanagement optimieren?
  • Erfüllen wir die Standards der Lieferanten und OEM-Anforderungen?
     

Unser Portfolio bietet die passenden Lösungen

SAP S/4HANA Transformation

Der Zeitplan steht: Im Jahr 2027 wird SAP den Support für die derzeit aktiven SAP-​​Version ECC 6.0 EhP 8 einstellen. Damit ist klar: Alle Unternehmen, die SAP derzeit nutzen und weiter nutzen möchten, müssen bis dahin auf SAP S/4HANA migriert sein. Es ist eine tiefgreifende Umstellung, die über ein riesiges Innovations-​​ und Optimierungspotenzial für die digitale Transformation verfügt. Wir begleiten Sie auf diesem Weg und machen Sie fit für Ihren Transformationsprozess.

SAP S/4HANA Implementierung
Optimierung der JIT/JIS-Prozesse
Shop Floor – Gestaltung der horizontalen und vertikalen Integration
Analytics – Wettbewerbsfaktor Informationen
Product Lifecycle Management – Qualität beginnt mit der Produktentwicklung

Produktoffensiven und eine stetig steigende Variantenvielfalt belasten Prozesse und Systeme von Automobilunternehmen in hohem Maße und fördern etwaige Schwachstellen oder eine mangelnde Integration der IT-​Systeme zutage. Um den daraus resultierenden Handlungsbedarf zu identifizieren, Lösungen zu entwerfen und diese effizient umzusetzen, stellen wir Ihnen bei der Prozess-​ und Systemintegration sowie beim Produktdatenmanagement unsere Expertise zur Verfügung.

Implementierung effizienter Lieferketten
Integration des Qualitätsmanagement in die Supply Chain
Digitaler Zwilling – effiziente Kollaboration mit Lieferant und Kunde
msg Smart Factory Plattform (SAP, non-SAP)

"Als zertifizierter SAP Full-​Service-Provider setzen wir natürlich auf SAP S/4HANA. Dabei ist aber die SAP-Standardsoftware kein Dogma. Individuelle oder Non-SAP-Lösungen können bestehen bleiben und in ein SAP-Gesamtkonzept integriert werden. Mit diesem Ansatz erzielen wir die besten Ergebnisse für unsere Kunden."

Maik Bonnmann msg

Maik Bonnmann
Business Development &
Partner Management

SAP-Kompetenz in der msg

0
Expertinnen und Experten
0
erfolgreiche SAP-Projekte
0
Partner der SAP
0
Erfahrung in SAP-Projekten

Nutzen Sie unsere SAP-Beratung für mehr operative Exzellenz

1

Handling Unit Management

Vereinfachen Sie die Abwicklung Ihrer Warenbewegungen, indem Sie Ihre Logistikprozesse auf Basis von Ladeeinheiten organisieren.
2

Just-in-time- und Just-in-sequence-Verarbeitung

Koordinieren Sie die Produktion und den Materialfluss entlang der Logistikkette und kooperieren Sie mit Lieferanten und bei OEM-Anforderungen.
3

Material- und Produktionsmanagement

Gewinnen Sie frühzeitig ein genaues Verständnis über Leistung und Risiken für mehr operative Exzellenz.
4

Qualitätsmanagement

Betreiben Sie aktiv Fehlerprävention, indem Sie fortwährende Qualitätskontrollen in Ihre Prozesse integrieren.
5

Garantieabwicklung

Verringern Sie Fehler und vermeiden Sie doppelte Arbeit, indem Sie die Verwaltung von Garantieansprüchen und Rückerstattungen automatisieren.

Als SAP Full- Service-Provider realisieren wir erfolgreiche Digitalisierungsprozesse für Automobilzulieferer.

Kontaktieren Sie uns!

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

Maik Bonnmann msg Automotive SAP

Maik Bonnmann
Business Development &
Partner Management

msg – stark in SAP