BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook 16.0 MIMEDIR//EN VERSION:2.0 METHOD:REQUEST X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VTIMEZONE TZID:W. Europe Standard Time BEGIN:STANDARD DTSTART:16011028T030000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=10 TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 END:STANDARD BEGIN:DAYLIGHT DTSTART:16010325T020000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=3 TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 END:DAYLIGHT END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT ATTENDEE;CN=msg.events;RSVP=TRUE:mailto:events@msg.group CLASS:PUBLIC CREATED:20210802T102209Z DESCRIPTION:ZUKUNFTSKONGRESS LOGISTIK des Fraunhofer IML\nNever walk alone - KI\, 5G und Blockchain mit Open Source und Open Innovation gemeinsam mei stern\nExpertenwissen aus der Logistikforschung\, Insights aus der Unterne hmenspraxis\nFührende Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft aus ganz Deutschland treffen sich seit fast 40 Jahren auf dem Zukunftskongress Logi stik in Dortmund und richten den Blick in die Zukunft der Logistik. Mit de m Expertenwissen und den Insights der beiden Veranstalter – dem Fraunhof er-Institut für Materialfluss und Logistik IML und dem Digital.Hub Logist ics – sowie mit immer neuen spannenden Formaten bieten die traditionsrei chen Dortmunder Gespräche Jahr für Jahr ein attraktives Programm. Über 1000 Teilnehmer nutzten im letzten Jahr die Gelegenheit\, sich digital üb er aktuelle technologische und gesellschaftliche Entwicklungen zu informie ren. Aufgrund der Corona-Pandemie findet der Kongress 2021 erneut digital statt.\nFRAUNHOFER-SYMPOSIUM\, 16. SEPTEMBER 2021\nKI IN DER LOGISTIK – DER GANZ GROSSE WURF GELINGT NUR GEMEINSAM \nzur Veranstaltungsseite \n \n DTEND;TZID="W. Europe Standard Time":20210916T100500 DTSTAMP:20210802T102209Z DTSTART;TZID="W. Europe Standard Time":20210916T093000 LAST-MODIFIED:20210802T102209Z LOCATION:online ORGANIZER;CN=msg.events:mailto:events@msg.group PRIORITY:5 SEQUENCE:0 SUMMARY;LANGUAGE=de:KI-Assistenz zur Prozessautomatisierung in der Logistik TRANSP:OPAQUE UID:040000008200E00074C5B7101A82E00800000000804FFAF59887D701000000000000000 01000000067E7B21CC7EED64FA800D0E448933189 X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:

ZUKUNFTSKONGRESS LOGISTIK des Fraunhofer IML
Never walk alone - KI\, 5G und Blockchain mit Open Source und Open Innovation gemeinsam meistern
Expertenwissen a us der Logistikforschung\, Insights aus der Unte rnehmenspraxis

Führende Vertreter aus Wissenschaft und W irtschaft aus ganz Deutschland treffen sich seit fast 40 Jahren auf dem Zu kunftskongress Logistik in Dortmund und richten den Blick in die Zukunft d er Logistik. Mit dem Expertenwissen und den Insights der beiden Veranstalter –\; dem Fraunhofer-Institut für Materia lfluss und Logistik IML und dem Digital.Hub Logistics –\; sowie mit immer neuen spannenden Formaten bieten die traditionsreichen Dortmunder Gespräche Jahr für Jahr ein attraktives Programm. Über 1000 Teilnehmer nutzten im letzten Jahr d ie Gelegenheit\, sich digital über aktuelle technologische und gesellscha ftliche Entwicklungen zu informieren. Aufgrund der Corona-Pandemie findet der Kongress 2021 erneut digital statt.

FRAUNHOFER-SYMPOS IUM\, 16. SEPTEMBER 2021
KI IN DER LOGISTIK –\; DER GANZ GROSSE WU RF GELINGT NUR GEMEINSAM \;

zur Veranst altungsseite

 \;

X-MICROSOFT-CDO-BUSYSTATUS:BUSY X-MICROSOFT-CDO-IMPORTANCE:1 X-MICROSOFT-DISALLOW-COUNTER:FALSE X-MS-OLK-AUTOFILLLOCATION:FALSE X-MS-OLK-CONFTYPE:0 BEGIN:VALARM TRIGGER:-PT15M ACTION:DISPLAY DESCRIPTION:Reminder END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR